Karnevalsorden

Der Karneval wird immer beliebter und findet jedes Jahr mehr Anhänger. Man feiert gemeinsam den zu Ende gehenden Winter, verkleidet sich und genießt das lustige Treiben. Wer den Karneval besonders liebt, bereitet sich meist schon lange darauf vor und sucht ein passendes Kostüm. Um klassische Verkleidungen noch ein bisschen aufzupeppen kann man zum Beispiel Karnevalsorden bestellen und dem Kostüm damit den letzten Schliff geben.

Was sind Karnevalsorden?

Karnevalsorden kann man in speziellen Faschingsläden oder auch im Versandhandel in verschiedenen Farben, Formen und Größen kaufen. Beinahe jedes Kostüm lässt sich mit einem passenden Karnevalsorden zum Blickfang machen. In der bunten Vielfalt findet man Prinzenorden, Präsidenten- und Ordensketten, aber auch neutrale Orden oder Sonderanfertigungen. Wer Wert auf Qualität legt, besorgt sich am besten Karnevalsorden in Schmuckqualität aus echtem Silber. Diese halten meist länger als günstigere Orden und sehen auch besonders toll aus. Besonders schön sind Faschingsorden wenn sie mit Strasssteinen oder anderen bunten Schmucksteinen verziert werden. Sie machen einen edlen Eindruck und passen gut zu glitzernden Kostümen. Schlichte Verkleidungen erhalten durch schöne Faschingsorden erst den richtigen Pepp, sodass auch sie zum Blickfang werden und die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Die lustigen Auszeichnungen werden auch häufig auf Faschingsveranstaltungen als Preise verliehen. Prämiert werden die besten, ausgefallensten oder schrägsten Kostüme. Auf Motto-Karnevalsbällen können auf diese Weise zum Beispiel die schönste Prinzessin, die schaurigste Hexe oder der lustigste Clown ausgezeichnet werden. Manche Versandläden, die sich auf Faschingsartikel spezialisiert haben, bieten auch Sonderanfertigungen an. Wer sich für eine Sonderanfertigung interessiert, sollte sich jedoch schon einige Monate oder zumindest einige Wochen vorher mit dem Versandhandel in Verbindung setzen, da sich die Bestellungen kurz vor Karneval häufen und die Firma ansonsten mit der Erfüllung der verschiedenen Bestellungen nicht zurecht kommt. Eine schöne Idee sind zum Beispiel individuelle Karnevalsorden, die in der Mitte Platz für ein kleines Foto bieten. So kann man zum Beispiel ein Foto des Prinzenpaares des aktuellen Faschingsjahres besonders schön verpacken. Die meisten Faschingsorden kosten etwa acht bis zehn Euro pro Stück. Die Preise werden natürlich günstiger, wenn man mehrere Orden auf einmal bestellt. Besonders schön wirken Orden auch wenn man sich in einer Gruppe präsentiert. Die sieben Zwerge könnten sich beispielsweise mit einem Schneewittchen-Orden schmücken, während eine Prinzessin einen schönen Prinzen oder vielleicht auch einen Frosch tragen kann.

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist, sollte sich schon einmal im Internet nach passenden Karnevalsorden umsehen. Mittlerweile werden so viele verschiedene Auszeichnungen angeboten, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.